Denklichter

Blaue Fahrstuhlwesen

3010.05

In einer anderen Welt oder in ferner Zukunft surfte ich mit einigen Freunden angehängt an schwebende Busse durch eine große Stadt. Es wurde erzählt, daß einmal ein Bus zu schnell weggeflogen ist, daß allen Surfern ihre Fingernägel abgerissen wurden. Wir gelangten in die Eingangshalle eines großen, modernen Gebäudes mit 5 Fahrstühlen. In der Eingangshalle waren unter vielen Menschen auch einige merkwürdige, dicke Männer mit Trenchcoats und Glatze, die die Umstehenden davor warnten, sie anzufassen. Sie hätten nämlich unter ihren Anzügen etwas, daß allen sofort die Hände brechen würde.

 

 Da ich ihnen nicht glaubte berührte ich einen und eine kleine Kugel mit zackigen Ausstülpungen schwebte unter ihren Anzügen hervor, begann zu zischen um dann mit irrer Geschwindigkeit an allen Wänden abzuprallen und wohl jedem der diesen Dingern im Weg gestanden hätte alle Knochen gebrochen hätte. Die Szene in der Eingangshalle wurde immer chaotischer als überall diese Kugeln aus den Anzügen der dicken Männer auftauchten, sich schlängelnde metallische Schwänze ausformten und die Kugeln selbst sich in Dschinnis verwandelten und alle Umstehnden anzugreifen begannen. Zugleich gingen alle 5 Aufzugstüren auf und 5 gänzlich blau leuchtende Wesen standen in den Aufzügen - in jedem eines. Alle Wesen hatten spezielle Namen (erinnere mich nicht mehr) und ein ganz individuelles Aussehen mit eindeutigen Insignien (erinnere mich nicht mehr). Es waren sowohl weibliche als auch männliche Wesen. Ein männliches Wesen hatte eine gefiederte Kleidung. Es stellte sich heraus, daß alle Surfer die geschlechtlichen Gegenstücke zu diesen blauen Wesen waren, ich war das weibliche Pendant zu dem Gefiederten. Jedoch hatte uns alle der Mut verlassen und uns war jegliche Leuchtkraft und Farbigkeit abhanden gekommen. Plötzlich kam eine weitere Freundin von uns in die Eingangshalle - es war Rosi. Sie machte uns mit ihrer Ausstrahlung Mut und wir begannen wieder in strahlendem Blau zu leuchten und traten den Wesen in den Fahrstühlen entgegen, die überrascht versuchten, sich mit blauen Lichtstrahlen aus ihren Mündern gegen unser Voranschreiten zu wehren - doch waren wir stärker und vereinigten uns mit diesen Wesen in den sich schließenden Fahrstühlen. Eine wage Erinnerung bei mir bringt noch das Verlöschen von ganzen illusionären Welten mit diesen Vereinigungen in Verbindung.

 

kommentieren

0 Kommentare

Es ist ist noch kein Kommentar eingetragen worden.

Einen Kommentar schreiben

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.